Altstädter Kirchenplatz

Zurück zur Tour




Der Altstädter Kirchenplatz liegt nur wenige Schritte hinter dem ehemaligen Zentrum der Altstadt, dem heutigen Martin-Luther-Platz. Dort steht der dreigeschossige Sandsteinbau des früheren Altstädter Rathauses (heute Stadtmuseum). Kaum vorstellbar scheint heute die Tatsache, dass bis zur Vereinigung der beiden Städte 1812 die Alt- und Neustadt jeweils eigene Rathäuser, einen eigenen Magistrat und sogar verschiedene Währungen (fränkische bzw. rheinische Gulden) hatten.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und des Erlanger Tourismus und Marketing Vereins e.V. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

09
Altstädter Kirchenplatz

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

089 210 833 053 1 + 09

Mit freundlicher Unterstützung von